Auffahrunfall mit fünf Autos auf B173

Gleich fünf Autos sind in einen Auffahrunfall auf der B173 zwischen Grumbach und Dresden verwickelt worden. Die Fahrerin eines VW Polo bremste an einer grünen Ampel abrupt. Vier weitere Autos konnten nicht mehr bremsen und fuhren ineinander. +++

Montagvormittag kam es auf der B 173 zwischen Grumbach und Dresden zu einem Auffahrunfall.

An der Kreuzung B 173/S 36 bremste die Fahrerin (28) eines VW Polo ohne ersichtlichen Grund bei Grün abrupt ab. In der Folge fuhren ein Renault Megan (Fahrerein 52), ein Renault Clio (Fahrerin (59), ein Skoda City (Fahrer 43) sowie ein Opel Meriva (Fahrer 79) auf.

Durch den Aufprall wurden vier Unfallbeteiligte leicht verletzt und mussten ambulant versorgt werden. Der entstandene Schaden beträgt etwa 12.000 Euro.

Quelle: Polizei Dresden