Aufruf zur Kranzniederlegung

Die Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig hat bereits am Montag zum Gedenken am Chemnitzer Friedenstag aufgerufen.

Am kommenden Montag jährt sich zum 62. Mal der Tag, an dem unsere Stadt kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges durch Fliegerbomben schwer zerstört wurde. Im Gedenken an die Opfer findet am 5. März um 9.00 Uhr eine Kranzniederlegung am Mahnmal auf dem Städtischen Friedhof statt.

Wissen, was in Chemnitz los ist: Mit den Veranstaltungstipps von SACHSEN FERNSEHEN!