Aufstand in der Schillerstraße

In der Leipziger Innenstadt hat am Dienstagnachmittag ein Studentenprotest statt gefunden. +++

Studierende vom Institut für Ethnologie protestierten gegen den drohenden Immatrikulationsstopp, denn dieser würde die Schließung des Instituts bedeuten.

In einer Fakultätsratsitzung soll darüber abgestimmt werden – und das während der Semesterferien, wo die meisten Ethnologie-Studenten im Ausland sind.

Grund für den drohenden Immatrikulationsstopp sind die landesweiten Kürzungen an den Universitäten und Hochschulen.

Das Leipziger Institut ist das älteste Ethnologie-Institut in ganz Deutschland.

Wenn die Immatrikulation für das Ethnologie-Studium tatsächlich gestoppt wird, dann könnten die derzeitigen Bachelor-Studenten ihr Studium nicht fortsetzen.

In einer Fakultätsratsitzung soll darüber abgestimmt werden – und das während der Semesterferien, wo die meisten Ethnologie-Studenten im Ausland sind.Grund für den drohenden Immatrikulationsstopp sind die landesweiten Kürzungen an den Universitäten und Hochschulen.Das Leipziger Institut ist das älteste Ethnologie-Institut in ganz Deutschland. Wenn die Immatrikulation für das Ethnologie-Studium tatsächlich gestoppt wird, dann könnten die derzeitigen Bachelor-Studenten ihr Studium nicht fortsetzen.

In einer Fakultätsratsitzung soll darüber abgestimmt werden – und das während der Semesterferien, wo die meisten Ethnologie-Studenten im Ausland sind.Grund für den drohenden Immatrikulationsstopp sind die landesweiten Kürzungen an den Universitäten und Hochschulen.Das Leipziger Institut ist das älteste Ethnologie-Institut in ganz Deutschland. Wenn die Immatrikulation für das Ethnologie-Studium tatsächlich gestoppt wird, dann könnten die derzeitigen Bachelor-Studenten ihr Studium nicht fortsetzen.

In einer Fakultätsratsitzung soll darüber abgestimmt werden – und das während der Semesterferien, wo die meisten Ethnologie-Studenten im Ausland sind.Grund für den drohenden Immatrikulationsstopp sind die landesweiten Kürzungen an den Universitäten und Hochschulen.Das Leipziger Institut ist das älteste Ethnologie-Institut in ganz Deutschland. Wenn die Immatrikulation für das Ethnologie-Studium tatsächlich gestoppt wird, dann könnten die derzeitigen Bachelor-Studenten ihr Studium nicht fortsetzen.