Auftakt für Jazztage ’09

„Jazz erleben“ – das Motto der diesjährigen Dresdner Jazztage verspricht hochkarätige Konzerte mit renommierten Künstlern verschiedenster Stilrichtungen.

Einen ersten Vorgeschmack gabs gestern beim Auftakt im QF-Quartier an der Frauenkirche. Jazz in seiner maximalen Vielfalt und Bandbreite – das ist der Anspruch des künstlerischen Leiters Kilian Forster.

Unter vielen Stars der Jazzszene auch die Dresdner Klazz-Brothers – mit Kilian Forster selbst am Kontrabass.
Es gibt viel zu sehen und zu hören, bei den Dresdner Jazztagen – noch bis zum 15. November.

www.jazztage-dresden.de

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!