Auftakt zum Chemnitzer Frühlingsfest

Der Rummel ist wieder auf den Chemnitzer Hartmannplatz zurückgekehrt.

Bis zum 5. Mai gastieren mehr als 50 Schausteller mit ihren Attraktionen, darunter das größte Riesenrad Ostdeutschlands mit 50 Metern Höhe und 32 Gondeln.

Neben vielen weiteren Highlights wie Autoscooter oder Gruselhaus gibt es auch einige musikalische Leckerbissen. So wird am 4. Mai die Band Ohio Express auftreten.

Außerdem gibt es am Dienstag ein Helene Fischer-Double und eine Roland Kaiser-Tribute-Show zu erleben.

Anschließend wird in der Walpurgisnacht das traditionelle Hexenfeuer entzündet.