Auftausalz wird schon jetzt gebunkert

Vogtland- Der Ausschuss Bau, Umwelt und Vergabe hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, dass bereits jetzt mehrere tausend Tonnen Auftausalz und Feuchtsalz für den Vogtlandkreis eingelagert werden.

Insgesamt wurden 6.800 Tonnen Auftausalz für den Frühbezug angefordert. Durch die Einlagerung können die Hallen in den Straßenmeistereien zu 100 Prozent gefüllt werden. Bereits Ende August sollen die Einlagerungen beginnen. Insgesamt werden für den Vogtlandkreis Auftaumittel in Höhe von rund 766.000 Euro benötigt.