„Augustusburger“ ab Ostersonntag wieder auf Tour

Zu seiner insgesamt 5. Fahrsaison startet am Ostersonntag der „Augustusburger“.

Auch in diesem Jahr will die CVAG mit diesem Angebot an Sonn- und Feiertagen eine attraktive Gelegenheit für Sonntagsausflüge bieten. An den insgesamt nahezu 40 Verkehrstagen in dieser Saison wird der Kleinbus zwischen Chemnitzer Markthalle und dem Augustusburger Schloß in jede Richtung insgesamt fast 160 Fahrten absolvieren. Bei Erwerb eines Tagestickets kann die Fahrt beliebig oft unterbrochen werden. „Gewiefte“ Wanderer haben so die Möglichkeit, sich ihre ganz persönliche Tour zusammenzustellen. Ein Tagesticket für den Augustusburger kostet für Erwachsene 6,00 Euro, Kinder fahren für die Hälfte. Haushaltshilfe gesucht? Bürokraft zu gebrauchen – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php