Aus dem Leipziger Stadtrat: Gleitende Tickets bei den LVB

Der Leipziger Stadtrat stimmte heute einstimmig für die Einführung gleitender Zeitkarten für Bus und Bahn.

So sollen Tages-, Wochen- und Monatskarten zukünftig minutengenau ab Entwertung gelten. Zusätzlich soll eine gleitende 3-Tageskarte neu eingeführt werden. Zeitkarten im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV), zu dem auch die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) gehören, sind aktuell an den Kalendertag, die Kalenderwoche bzw. den Kalendermonat gebunden. Eine 3-Tageskarte gibt es nicht. Aktuell prüft der MDV das Tarifangebot.