Ausbau der A72 macht Fortschritte

Für den Ausbau der A72 zwischen Chemnitz und Leipzig ist jetzt ein weiterer Meilenstein bewältigt worden.

Am Mittwoch ist auf der B95 in Richtung Leipzig die Ortsumgehung Borna für den Verkehr freigegeben worden. Die 4 Kilometer lange Trasse wird Bestandteil der neuen A72 von Chemnitz nach Leipzig sein. Knapp drei Jahre wurde an der Straße gebaut. 16 Millionen Euro wurden investiert.

Schicken Sie uns Ihre Fotos und Videos! Für jedes veröffentlichte Video schenken wir Ihen 10 Euro. Einfach an: info@sachsen-fernsehen.de