Ausbau der B196 beeinflusst Döbeln-Nord

Die Anschussstelle an die A14 ist bis Ende November gesperrt!

Wegen des Ausbaus der B 169 ist die Anschlussstelle Döbeln-Nord an der Autobahn A14 vom 2. bis 25. November voll gesperrt. Autofahrer nutzen bitte die benachbarten Anschlussstellen
Döbeln-Ost bzw. Leisnig.

An der A4, Dresden Richtung Görlitz, ist die Anschlussstelle Görlitz wegen der laufenden Fahrbahnsanierung noch bis zum 20. November in er Aus- und Einfahrt gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Anschluss Kodersdorf und die U3.

An der A4 ist die Ausfahrt am Anschluss Bautzen-West in Richtung Dresden wieder frei. Die Fahrbahnsanierung in diesem Bereich ist abgeschlossen.

Quelle: Autobahnamt Sachsen

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar