Ausbildungsmesse

Von 10 bis 14 Uhr öffnen sich am Samstag die Türen in der Chemnitzer Arbeitsagentur zur Ausbildungsmesse.

Dabei informieren 30 klein – und mittelständische Ausbildungsbetriebe unserer Stadt über Berufe mit Zukunft und das Angebot regionaler Lehrstellen quasi vor der Haustür.

Ziel der Messe ist es, den Besuchern die Chance zu geben, vor Ort Kontakte zu regionalen Ausbildern zu knüpfen. Interessierte Schüler sollten deshalb ihre Bewerbungsmappe gleich mitbringen.

Ergänzend zum Angebot der Aussteller bietet die Berufsberatung der Arbeitsagentur 760 freie Ausbildungsplätze für das kommende Lehrjahr an. Schüler und Eltern können hier auf Wunsch Gespräche zur Beratung vereinbaren.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar