Ausbildungstag in Limbach-Oberfrohna

27 Unternehmen der Textilregion Chemnitz-Zwickau haben sich am Mittwoch in Limbach-Oberfrohna vorgestellt.

Im Rahmen des Ausbildungstages Textil hatten Textilunternehmen und Bildungseinrichtungen die Möglichkeit junge Menschen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren. Den Schulabsolventen wird die Möglichkeit geboten sowohl in die technische, als auch in die gestalterische Arbeit zu schnuppern.

Zudem fanden von 10.00 bis 16.00 Uhr verschiedene Vorträge zum Thema Textil statt. Des weiteren gab es eine Wanderaustellung mit dem Namen „echt gefälscht“, in der gezeigt wurde wie textile Markenprodukte kopiert werden. Die Veranstaltung wurde von der Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau und dem Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. durchgeführt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar