Auseinandersetzungen in der City

Chemnitz- In der Nacht von Samstag zu Sonntag ist es im Zentrum zu gleich mehreren Auseinandersetzungen gekommen.

Zwei Männer im Alter von 17 und 19 Jahren wurden auf der Straße der Nationen von einem Unbekannten angesprochen und körperlich attackiert. Dem 17-Jährigen wurden in der Folge seine Turnschuhe von den Füßen gezogen und entwendet. Beide Opfer wurden bei der Tat leicht verletzt.
Kurz vor 5 Uhr mussten Beamte der Polizei dann in die Moritzstraße ausrücken. Ein 22-Jähriger und ein 25-Jähriger sollen dort in Streit geraten sein und sich anschließend gegenseitig verletzt haben. Der 22-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
In beiden Fällen ermittelt nun die Polizei wegen Körperverletzungsdelikten.

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz