Ausflugstipps für den Neujahrstag bei Dresden

Dresden - Die Silvesterfeierlichkeiten liegen hinter uns. Wer nicht zu lange gefeiert hat und den heutigen Feiertag nutzen will, wird bei den Veranstaltungstipps der DRESDEN FERNSEHEN - Redaktion sicher fündig. 

Ausflug in den Dresdner Zoo

Von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr können Sie die großen und kleinen Bewohner des Dresdner Zoos besuchen. Kinder können sich auf den Spielplätzen austoben und dabei vieles über die Tierwelt lernen. Die zahlreichen Tierjungen des Zoos, unter anderem die Schneeleoparden, sind in ihren Gehegen zu sehen. 

© Zoo Dresden
© Zuschauerfoto: Yvonne Severitt

Wandern in der Sächsischen Schweiz

Wenn die Stadt wieder zu eng wird, dann hilft es nur raus in die Natur zu gehen. Die Sächsische Schweiz bietet jedem Wanderfreudigen Strecken mit unterschiedlichen Niveaus. Ob mit Kind, Freunden, Familie oder allein, mit der richtigen Planung wird die Wanderung zu einem schönen Erlebnis für alle Beteiligten. Ideen für Wanderstrecken finden Sie beispielsweise hier.

Familienzeit in Oskarshausen

Auf über 10.000 qm erstreckt sich die Erlebniswelt Oskarshausen. Von 11 Uhr bis 19 Uhr können Sie die vielfältigen Angebote des Freizeitzentrums wahrnehmen. Die Illusionswelt bietet außerdem eine tolle Gelegenheit für verrückte und außergewöhnliche Fotos. In den verschiedenen Werkstätten können Sie und Ihre Kleinen kreativ werden. Der Verkauf im innenbereich bietet zusätzlich noch einen Rabatt auf 30 Prozent auf Weihnachtsartikel. Auch der Außenbereich ist reich an Attraktionen wie Ponyreiten oder einer Outdoor-Rennstrecke. Mehr Informationen finden Sie hier.

© Sachsen Fernsehen

Weiterfeiern beim Älternabend in Katy's Garage

Wer nicht genug vom Tanzen und Feiern bekommt, wird auch am Neujahrstag nicht enttäuscht. Katy's Garage lädt ein zum Älternabend. Hier werden echte Partyklassiker gespielt. Ab 20 Uhr geht es los. Bis 22 Uhr ist der Eintritt frei, danach kostet er 4 Euro. Außerdem gilt die Cocktail Happy Hour auch bis 22 Uhr. Viel Spaß beim Feiern!