Ausgebüchstes Känguru hüpfte durch Liebertwolkwitz

Ein ganz besonderer Anruf ging am Mittwoch im Lagezentrum der Polizei ein. Eine Frau teilte mit,  dass sie gerade aus dem Fenster schaut und ihren Augen nicht traut: Ein Känguru hüpfte durch ihren Garten. +++

Es setzten sich gleich zwei Streifenwagen als „Einfangkommando“ in Bewegung. Noch vor deren Eintreffen dann die Entwarnung: Der Besitzer hatte sein Känguru selbstständig wieder eingefangen.