Außer Schaden nichts gewesen …

In der Nacht zum Freitag haben 2 junge Männer einen auf der Augsburger Straße abgeparkten Golf aufgebrochen.

Die Täter öffneten sowohl die Fahrer- als auch Beifahrertür gewaltsam und durchsuchten den PKW. Offenbar fanden sie keine verwertbare Beute und verließen so den Tatort. Am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.Ein Anwohner hatte gegen 01.20 Uhr zwei junge Männer beobachtet, die sich an dem Golf zu schaffen machten. Beide sind ca. 20 Jahre alt und etwa 1,70 bis 1,80 Meter gross. Sie haben eine schlanke Figur. Zur Tatzeit war ein Tatverdächtigen mit einer dunklen Hose und hellen Jacke bekleidet. Zudem trug er einen dunklen Rucksack bei sich. Der Zweite war komplett dunkel bekleidet.