Außergewöhnlicher Niederschlag in der Georg-Schwarz-Straße

Leipzig – Ein marodes Wohnhaus hat am Mittwoch für einen Polizeieinsatz im Leipziger Westen gesorgt. In Lindenau fielen mehrere lockere Steinbrocken und Ziegel von einem Wohnhaus auf die Straße und den Fußweg. Zu Schaden kam niemand.

Die Polizei sperrte während des zweistündigen Einsatzes den Bereich der Georg-Schwarz-Straße an der Ecke zur Merseburger Straße ab. Die Feuerwehr sicherte den Bereich und entfernte weitere lockere Teile des Altbaus.  Die Straßenbahnlinie 7 der LVB konnte diese Stelle erst gegen 16:00 Uhr wieder passieren.