Ausstellung zur Dresdner Verkehrsgeschichte

Im Lichthof des Rathauses wird derzeit die Dresdner Verkehrsgeschichte von 1945 bis zur Gegenwart vorgestellt.

Zu sehen sind infrastrukturelle Modelle und Konzepte der vergangenen 60 Jahre.

Darüber hinaus: Historische Fahrscheine, Entwertungsmaschinen und Modellstraßenbahnen. Die Ausstellung läuft im Rahmen des Dresdner Mobilitätswochenendes .

Bis 20. August wird sich im Zuge der 800-Jahr-Feier alles um Dresdens Verkehrsgeschichte drehen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar