Auswärtsniederlage

Chemnitz – Die Basketballer der NINERS haben am Wochenende eine klare Niederlage kassiert.

Gegen den RASTA Vechta setzte es für die chancenlosen Chemnitzer eine 64:89-Niederlage. Die NINERS liegen damit auf dem zehnten Tabellenplatz der 2. Liga und müssen weiter um den Playoff-Einzug bangen.

Am kommenden Samstag haben die Chemnitzer Korbjäger das Team von Phoenix Hagen zu Gast.