Auszeichnung für Bethanien Chemnitz

Die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz haben am Dienstag eine besondere Auszeichnung erhalten.

Dem Krankenhaus wurde am Nachmittag das Zertifikat der Kooperation für Transparenz und Qualität übergeben. Damit werden die Leistungen der Einrichtung bei der medizinischen Versorgung gewürdigt.

Die Kooperation ist eine Gesellschaft, der unter anderem die Spitzenverbände der Krankenkassen, die Bundesärztekammer und die Deutsche Krankenhausgesellschaft angehören.

Gleichzeitig gab die Klinikleitung einen Ausblick auf das kommende Jahr. So soll Ende 2007 mit dem Bau eines neuen Bettenhauses begonnen werden, das zwei neue OP-Säle sowie urologische und orthopädische Stationen beherbergen wird.