Auto erfasst 11-Jährigen

Im Chemnitzer Ortsteil Borna-Heinersdorf ist ein Junge mit einem entgegenkommenden PKW kollidiert.

Ein 11-Jähriger war am Montagnachmittag auf der Straße Am Bahrehang mit seinem Mountainbike unterwegs. Als der Junge in die Heinersdorfer Straße abbog, wurde er aus der Kurve getragen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Audi A 4. Der 11-Jährige erlitt bei dem Aufprall schwere Verletzungen. Er befindet sich im Krankenhaus. Unverletzt blieb der Fahrer des Audi. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt ca. 2.200 Euro.

++
Unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar