Auto fährt frontal in Bus

Rosenbach, OT Schneckengrün: Bei dem Zusammenstoß mit einem Linienbus ist am Montagmorgen auf der Kreisstraße 7870 ein Autofahrer schwer verletzt worden.

Der 27-Jährige kam in eine Klinik. Nach ersten Schätzungen sind bei dem Unfall mehr als 20.000 Euro Schaden entstanden.

Von der Sonne geblendet geriet der junge Mann im Audi 80 in Höhe der Einmündung Schneckengrüner Weg auf die linke Fahrbahnseite und rammte den entgegenkommenden Linienbus. Dessen Fahrerin kam mit dem Schrecken davon, Fahrgäste befanden sich keine an Bord.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar