Auto prallt gegen Baum

Chemnitz – In der Nacht zum Samstag prallte auf der S260 zwischen Geyer und Zwönitz ein Pkw Opel an einen Baum.

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild

Der 28-jährige Opel-Fahrer kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er blieb dabei unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht bekannt. Ein, anschließend beim Fahrer, durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,4 Promille.