Auto-Salon verwandelt Altmarkt-Galerie in Autohaus

Schon einmal in einem Aston Martin oder einem Maserati gesessen. Nein?Am Wochenende haben Sie die Gelegenheit!

Am 14.08. und 15.08.2009 veranstaltet die Sächsische Zeitung im Rahmen des Stadtfestes wieder einen Auto-Salon in der Altmarkt-Galerie.

Die mittlerweile traditionelle Schau offeriert auch in diesem Jahr die aktuellsten Modelle der Fahrzeugbranche zum Anfassen. Zum dritten Mal werden dabei nicht nur vierrädrige Neuerscheinungen, sondern ebenso zweirädrige Novitäten vorgestellt.

Über 20 Autohäuser aus der Region gestalten die Präsentation im Erdgeschoss der Altmarkt-Galerie und am Dr.-Külz-Ring.

Bei den Pkw reicht die Palette von Aston Martin, Cadillac, Chevrolet und Corvette über Lexus, Maserati und Saab bis hin zu Volvo und vielen anderen mehr. Die Exponate laden zum Probesitzen ein, und die Händler bieten Interessierten spezielle Aktionen rund um den fahrbaren Untersatz. Motorradbegeisterte können sich unter anderem bei Harley Davidson und Suzuki einen Überblick über den derzeitigen Stand von Technik und Design verschaffen.

Für ein Rahmenprogramm haben die Veranstalter gesorgt. So unterhält beispielsweise die Sächsische Zeitung einen Stand, an dem die Besucher sich mit ihrem Lieblingsauto auf einer Postkarte verewigen lassen können. Und Margon bietet gratis Erfrischungsgetränke.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar