Auto überschlägt sich auf B107

Leipzig – In der Nacht zum Sonntag hat sich auf der B107 ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Frauen verletzt wurden. Die Fahrerin eines Daihatsu Kleinwagen kam aus bisher unbekannten Gründen von der Straße ab und überschlug sich mehrfach.
Der Wagen war in einer Kurve der Bundesstraße aus Zscheppin kommend Richtung Eilenburg von der Straße abgekommen. Herbeigerufenen Feuerwehr und Rettungskräfte befreiten die Frauen aus dem Wrack und brachten sie umgehend ins Krankenhaus nach Eilenburg. Die B107 musste während des Einsatzes für rund eine Stunde komplett gesperrt werden.