Auto überschlägt sich vor Baumarkt im Leipziger Nordosten!

Am Samstagvormittag kam es auf der Brandenburger Straße im Leipziger Nordosten zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache überschlug sich ein PKW vor dem dortigen Baumarkt. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. +++

Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Die Einsatzkräfte mussten sich dem Fahrzeug schnell nähern, da Rauch und eine nicht näher benannte Flüssigkeit aus dem Wagen kamen. Wie sich dann aber herausstellte, war es lediglich Kühlmittel und der Qualm der ausgelösten Airbags. Es wurde auch niemand ernsthaft verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.