Autodiebe holen sich in einer Straße zwei Autos

Zwei Autodiebstähle in ein und derselben Straße sind der Polizei am Mittwochmorgen angezeigt worden.

Tatort war die Walter-Oertel-Straße. Dort war zum einen seit dem 13. Juli 2012 auf einem Parkplatz ein VW Touran abgestellt. Am Mittwochmorgen musste der Autobesitzer feststellen, dass der schwarze Pkw im Wert von rund 8.000 Euro verschwunden ist.

An der Ecke zur Horst-Menzel-Straße wurde am Dienstagabend, gegen 23 Uhr, ein Skoda Octavia geparkt. Das blaue Auto (Wert: ca. 16.000 Euro) war am Mittwochmorgen nicht auffindbar. Beide Pkw hat die Polizei daraufhin zur Fahndung ausgeschrieben.