Autostadt boomt – 500 offene Stellen bei BMW Leipzig

BMW baut sein Werk in Leipzig weiter aus. Für den Bau neuer Modellreihen werden aktuell noch 500 neue Mitarbeiter gesucht. +++

Die BMW Group macht das Werk Leipzig fit für die Zukunft: neben Investitionen zur Produktion der BMW Elektro Autos ab Herbst 2013 bereitet sich das Werk auf neue Modellreihen in der klassischen Produktion vor. Durch zusätzliche Investitionen im dreistelligen Millionenbereich, vor allem in das Presswerk und den Karosseriebau, werden hier die Flexibilität und die Fertigung mit innovativen Technologien deutlich erweitert.

Allein in diesem Jahr gibt es in beiden Bereichen zusammen noch über 500 offene Stellen zu besetzen. So wuchs Zahl der BMW Mitarbeiter im Werk Leipzig zwischen 2011 und 2013 insgesamt um über 1.000 Beschäftigte. Das Stammpersonal umfasst derzeit 3.200 BMW  Mitarbeiter und steigt in diesem Jahr noch auf über 3.700. Davon werden rund 800 Mitarbeiter in der Fertigung derd neuen Elektro und Hybridmodelle tätig sein.

Auch Porsche, der andere in Leipzig ansässige Autohersteller hatte in der letzen Woche 1.000 neue Stellen ausgeschrieben.

Die freien Stellen im Werk Leipzig finden sie hier.