Axel Schulz spricht zu Leben nach dem Schlaganfall

Am Montag hat die Stiftung Deustche Schlaganfall-Hilfe im Hygiene Museum Dresden ein Ratgeber-Forum veranstaltet für Gespräche über ein Leben nach dem Schlaganfall. Mehr unter: www.dresden-fernsehen.de

 

Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe hat am Montag zu einem Ratgeber-Forum ins Hygiene-Museum in Dresden eingeladen. Gespräche über das Leben nach einem Schlaganfall sind wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung. Auch der ehemalige Schwergewichtsboxer Axel Schulz hat über seine persönlichen Erfahrungen mit der Krankheit berichtet.

Interview mit Axel Schulz ehemaliger Schwergewichtsboxer

Bundesweit erhalten nur rund 28 Prozent der Erkrankten eine stationäre Reha. Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe setzt sich bundesweit für eine verbesserte Versorgung ein.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!