B 87: Unfall mit Totalschaden

Am Dienstag, gegen 17:15 Uhr war die Fahrerin (28) eines Pkw Mazda auf der B 87 von Markranstädt nach Leipzig unterwegs.

Polizeiberichten zufolge kam die junge Frau auf der Lützner Straße in Leipzig-Grünau aufgrund nicht den Straßenverhältnissen angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem Pkw Rover (Fahrer: 33) zusammen. Beide Autos waren danach nicht mehr fahrbereit. Verletzt wurde jedoch niemand. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 19.000 Euro. Die Mazdafahrerin kam glimpflich mit einer Verwarnung davon.