B169: Honda prallt frontal mit Opel zusammen

Ein 18 Jähriger befuhr mit seinem Honda Civic die B 169.

Ausgangs einer Rechtskurve vor dem Ortseingang Dittersbach verlor er laut Polizei, auf Grund einer den Fahrbahnverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Honda geriet auf die linke Fahrbahnseite und prallt frontal mit dem entgegenkommenden Opel Corsa zusammen.

Dabei werden der 18-jährige Fahrer des Honda und zwei Insassen im Opel Corsa verletzt. Die ambulante Versorgung erfolgte im Krankenhaus Frankenberg. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung