B170 seit Mittwoch für LKW in Richtung Tschechien gesperrt

Die Bundesstraße 170 ist zwischen Possendorf und der Tschechischen Grenze seit Mittwoch früh 6.00 Uhr für Laster gesperrt

Einige versuchten trotzdem auf dem altbekannten Weg den Grenzübergang anzusteuern. Doch das wurde teuer.

In Karsdorf zog die Polizei die Laster aus dem Verkehr.

Weiterfahren konnte, wer eine kostenpflichtige Genehmigung vom Landratsamt oder ein Ziel direkt hinter der Grenze hatte.

Auch ortsansässige Spediteure haben freie Fahrt.