Baby plus Kids Dresden 2013 – neue Location und Kliniken-Check

Die 9. Baby plus Kids Dresden ist die Messe rund ums Familienglück. In diesem Jahr findet sie vom 16. bis 17. Februar 2013 statt – und zwar in einer ganz neuen Location, dem Internationalen Congress Center Dresden. +++

Neben dem modernen und attraktiven Ambiente ist das Besondere dabei, dass der Zugang zum Congress Center extra für diese Messe ebenerdig auf die Elbseite verlegt wird, damit auch Familien mit Kinderwagen problemlos Zutritt haben.

Ebenfalls familiengerecht sind die neuen Öffnungszeiten der Messe. An beiden Tagen werden die Aussteller von 9.00 bis 17.00 Uhr für die Fragen der Besucher bereit stehen.

Kliniken-Check
Eine Entbindung im Krankenhaus oder eine Geburt zu Hause im Kreise der Familie? Die Entscheidung, wo werdende Eltern ihr Baby zur Welt bringen wollen, sollte genau überlegt sein. In Deutschland entscheiden sich 97 Prozent der werdenden Eltern für eine Klinikgeburt, was medizinisch betrachtet wohl auch der sicherste Ort für die Entbindung ist.

Um sich rechtzeitig über die Möglichkeiten in der Nähe zu informieren, bietet die Baby plus Kids Dresden einen Kliniken-Check für alle werdenden Eltern auf der Messe an. Erstmals sind nahezu alle großen Geburtskliniken aus Dresden und Umgebung vertreten: die Elblandkliniken Meißen und Radebeul, das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, das Krankenhaus St. Joseph-Stift Dresden, das Diakonissenkrankenhaus Dresden, das Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt, die Weißeritztal-Kliniken GmbH und das Klinikum Pirna GmbH. Das kompetente Fachpersonal der Einrichtungen steht für alle Fragen rund um die Geburt, die Säuglingsversorgung und das Wochenbett zur Verfügung. Somit können sich Schwangere einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Faktoren, die bei der Entscheidung eine Rolle spielen, machen. Erreichbarkeit, Ruf und Ausstattung sind ebenso wichtige Kriterien, wie die Einstellung der Klinik zu Schmerzmitteln, Geburtshilfsmitteln und alternativen Heilmethoden.

Für alle, die sich gegen eine Geburt im Krankenhaus entscheiden und ihr Baby alternativ zuhause zur Welt bringen möchten, steht der Hebammen-Kreisverband auf der Messe bereit.

Quelle: TMS Messen-Kongresse-Ausstellungen GmbH

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar