Bad Schlema: Wo ist Jessica Eska?

Seit dem 11. Januar 2013 wird die 14-jährige Jessica Eska aus Bad Schlema vermisst.

Die 14-Jährige ist an diesem Tag nicht in ihre Wohngruppe zurückgekehrt. Bis zum 22. Januar 2013 gab es Handy-Kontakte zu der Jugendlichen, bei denen sie zusagte zurückzukommen. Es konnten jedoch keine Hinweise zum Aufenthaltsort erlangt werden.

Jessica E. ist ca. 1,60 m bis 1,65 m groß und schlank. Sie hat dunkelbraune lange Haare. Bekleidet ist sie möglicherweise mit schwarzen Jeans, schwarzer Weste und grauem Pullover. Sie ist meist stark geschminkt und ändert häufig ihr Aussehen.

Weil das Mädchen seit dem 22. Januar 2013 nicht mehr erreichbar ist, bittet die Polizei um Hinweise. Wer hat Jessica Eska seit dem 11. Januar 2013 gesehen? Wer kann Hinweise zum derzeitigen Aufenthalt der 14-Jährigen geben? Hinweise nehmen das Polizeirevier Aue unter Tel. 03771 12-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.