Bänke im Rosengarten werden erneuert

Dresden erneuert die Bänke im Mittelteil des Rosengartens. Zur Zeit ist die Hälfte der Sitzmöbel abgebaut, sie werden vom Verein Lebenshilfe saniert. +++

Die Bänke sind in einem sehr schlechten Zustand. Vor der Überarbeitungen müssen die Latten zunächst getrocknet werden. Wie lange das dauert, kann die Stadt nicht sagen. Ist der erste Schwung fertig, soll auch die zweite Hälfte der Bänke saniert werden. Die Arbeiten kosten 8000 Euro.