Bärenstein: Mercedes übersehen?

Vom Sächsischen Platz auf die Oberwiesenthaler Straße (B 95) in Richtung Oberwiesenthal fuhr am Montagnachmittag der 36-jährige Fahrer eines Opel Vectra auf.

Dabei kollidierte er mit einem aus Richtung Oberwiesenthal kommenden, bevorrechtigten Pkw Mercedes (Fahrer: 44). Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An den Fahrzeugen, die beide nicht mehr fahrbereit waren, entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro.

Einem Arzt musste sich der 36-Jährige trotzdem vorstellen – zur Blutentnahme. Ein mit dem Mann durchgeführter Atemalkoholtest ergab nämlich einen Wert von 1,68 Promille. Den Führerschein des 36-Jährigen stellten die Beamten sicher.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar