Bärenstein: Vier Verletzte bei Kollision mit Gegenverkehr

Eine 74-jährige Frau war mit einem Subaru am Mittwochabend auf der B 95 in Richtung Annaberg-Buchholz unterwegs.

Zirka 500 Meter vor dem Ortsausgang Bärenstein bog sie nach links in eine Grundstückszufahrt ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw BMW (Fahrer: 53).

Die 73-jährige Beifahrerin im Subaru wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.

Die Fahrerin des Subaru, eine weitere 74-jährige Mitfahrerin und der BMW-Fahrer wurden leicht verletzt. Auf insgesamt ca. 6 500 Euro beziffert sich der entstandene Sachschaden.