Bagger in Flammen

Chemnitz – Polizei und Feuerwehr mussten am Samstagabend zu einer Baustelle im Chemnitzer Ortsteil Bernsdorf ausrücken.

Gegen 21 Uhr hatte ein Zeuge dort einen brennen Bagger bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand. Offenbar hatten Unbekannte am Baustellenfahrzeug gezündelt und dieses so in Brand gesetzt.  Angaben zum entstandenen Sachschaden liegen noch nicht vor.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.