Baggerfahrer fuhr über Fuß – 33-Jähriger schwer verletzt

Weißbach: Am Dienstag ereignete sich auf einer Baustelle in der Schulstraße ein Arbeitsunfall.

Der 56-jähriger Fahrer eines Minibaggers führte laut Polizei Aushubarbeiten durch. Beim Rückwärtsfahren bemerkte er einen hinter ihm befindlichen 33- jährigen Straßenarbeiter nicht und rollte diesem über den rechten Fuß. Der Arbeiter stürzte und erlitt dabei schwere Verletzungen. Er wurde stationär in einem  Krankenhaus aufgenommen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar