Bahnstrecke in Sachsen von Streik in Polen betroffen

Leipzig (dapd-lsc). Wegen eines für Mittwoch (17. August) geplanten Streiks bei der polnischen Bahn müssen Reisende auch in Sachsen mit Beeinträchtigungen rechnen.

Züge der Regional-Express-Linie 100 von Dresden nach Wroclaw (Breslau) enden an diesem Tag bereits in Görlitz, wie die Deutsche Bahn am Montag in Leipzig mitteilte.

Zwischen Görlitz und Wroclaw sollen die Züge ersatzlos ausfallen. Der Ausstand im Nahverkehr soll 24 Stunden dauern.

dapd