Bankautomaten aufgebrochen

Chemnitz/Limbach-Oberfrohna: Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Freitag in den Selbstbedienungsbereichen zweier Filialen der Commerzbank die Einzahlautomaten auf.

Sowohl in der Limbacher Filiale auf dem Johannisplatz als auch in der Chemnitzer Filiale auf der Bahnhofstraße erbeuteten die Täter Münzgeld. Zur Höhe des Sachschadens und auch zur Höhe des Diebstahlschadens liegen noch keine Angaben vor. Ein Zusammenhang zwischen beiden Fällen wird nicht ausgeschlossen.

Die Kriminalpolizei bittet bei der Aufklärung um Unterstützung. Wer hat in der Nacht zum Freitag im Bereich der genannten Filialen Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die mit den Straftaten in Verbindung stehen könnten? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge, Tel. 0371 387 2319, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.