Banküberfall am Güntzplatz

Ein etwa 60 Jahre alter Mann hat heute Mittag offenbar in Dresden die Sparkassenfiliale am Güntzplatz überfallen.

Der Mann war gegen 12.30 Uhr in den Schalterraum gekommen und hatte Bargeld gefordert. Der Räuber hat mehrere Tausend Euro erbeutet. Der Mann ist auf der Flucht. Die Polizei hat die Fahndung aufgenommen. 

Mehr zu diesem Fall sehen Sie heute 18 Uhr in der Drehscheibe Dresden.         

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar