Bau am Quartier 3 ist abgeschlossen

Das Quartier 3 an der Frauenkirche ist am Wochenende feierlich eröffnet worden.

Bauherr Baywobau hatte zahlreiche Gäste aus Politik Wirtschaft und Kultur eingeladen. Zu den Klängen der Eastside Bigband wurde auf dem Neumarkt mit den Dresdner gefeiert. In 15 Monaten Bauzeit entstand das neue Quartier mit einem Mix aus historischen und modernen Fassaden. In den fünf Häusern werden Handel, Gastronomie sowie Wohnungen und Appartments Platz finden. Bernd Dietze, Geschäftsführer Baywobau Dresden: Mit einer Multimediaschow zur Geschichte des Neumarkts ging die Veranstaltung zu Ende. Die Bebauung des Neumarkts geht jetzt im Quartier 8 zwischen Schloss und Johanneum weiter. Dort sollen ein 5-Sterne Hotel sowie Eigentumswohnungen entstehen.