Bau der neuen Landebahn am Flughafen Dresden hat begonnen

Am Flughafen Dresden-Klotzsche hat in der vergangenen Nacht der Bau der neuen Start- und Landebahn begonnen.

  Dieses Projekt ist europaweit einmalig, denn die Bauarbeiten finden zum Großteil währende des laufenden Flugverkehrs statt. 

Die neue Start- und Landebahn wird 2.850 Meter lang werden und besteht aus hochfestem Beton. Die Inbetriebnahme ist  am 6. September geplant.

Reisetipps bei Dresden Fernsehen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar