Bauarbeiten am Grenzübergang

Die Bauarbeiten am Grenzübergang Reitzenhain gehen ihrem Ende entgegen.

Allerdings müssen sich Autofahrer dort in den kommenden beiden Wochen noch einmal in Geduld üben. Direkt am Grenzübergang wird seit Montag die letzte Asphaltschicht aufgezogen. Der Verkehr wird mit Ampeln geregelt, dadurch kann es zu längeren Wartezeiten kommen.