Bauarbeiten am Wüster Weg

Im Chemnitzer Stadtteil Adelsberg hat der Ausbau des Wüster Weges zwischen Dreiser- und Zschopauer Straße begonnen.

Bis Ende April kommenden Jahres wird in drei Bauabschnitten die Fahrbahn grundhaft ausgebaut sowie Versorgungsleitungen und Straßenbeleuchtung erneuert. In einem ersten Schritt werden 21 Laubbäume gefällt, um zwei Engstellen der Fahrbahn zu beseitigen sowie Schmutz- und Regenwasserkanäle verlegen können.

Danach wird mit der Verlegung der Trinkwasserleitungen begonnen. Der Wüster Weg bleibt während der Bauarbeiten abschnittsweise voll gesperrt. In die Sanierung der Straße investiert die Stadt rund 170.000 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar