Bauarbeiten an der Brücke Budapester Straße in Dresden mit Vollsperrung

Bis zum 5. Dezember erfolgen an der Brücke im Zuge der Budapester Straße Flächenbefestigungsarbeiten für den Widerlagerzugang Süd. Vollsperrung der Wendespur auf der Südseite der Brücke gemäß der Ausschilderung. +++

Mit der Ausführung der Arbeiten wurde die Firma Backer Bau GmbH beauftragt. Die Verkehrssicherung übernimmt die Firma GVT.
Die Baukosten betragen rund 25 000 Euro.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden