Bauarbeiten an der Carolabrücke

 An der Carolabrücke haben heute Tiefbauarbeiten begonnen.

Die Parkplätze unter der Brücke sind bis November gesperrt.
 
Im kommenden Jahr sollen 30 bewegliche Lager der Brücke ausgetauscht werden. Dafür müssen zuvor drei Brückenteile auf Hilfstützen gesetzt werden.

Gebaut wird auch auf der Böcklingstraße. Die ist ab heute voll gesperrt. Bis Mitte Dezember wird die Pflasterdecke ausgetauscht sowie Geh- und Radwege und die Trinkwasserleitung erneuert.

Bücher und DVDs auf Dresden-Fernsehen.de

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar