Bauarbeiten an der Prager Straße fortgesetzt

Leipzig – Ab dem 1. März werden die Bauarbeiten an der Prager Straße fortgesetzt. Die Bauarbeiten laufen bis zum Dezember 2017. Bis dahin müssen sich Bahn-, Fahrrad- und Autofahrer auf Umleitungen und Verspätungen gefasst machen.

Ab dem 1 März werden die Bauarbeiten auf der Prager Straße zwischen Johannisplatz und Gutenbergplatz fortgesetzt.
Die Fahrbahn stadtauswärts ist ab dem 13. März dicht, ab Ende Juni dann die komplette Prager Straße. Es ist aber schon für eine Umleitung gesorgt, diese führt nördlich über den Täubchen- und Gerichtsweg.


Ebenfalls verkehrt die Straßenbahnlinie 12 und 15 vom 4. bis 12. März mit veränderter Linienführung. Der Straßenraum wird komplett erneuert, erhält neue Ampeln und Blindenleitsysteme. Die Bauarbeiten dauern bis Dezember 2017 an.