Bauarbeiten auf der Karlsruher Straße

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf der Karlsruher Straße in Dresden- Coschütz auf Behinderungen einstellen.

Wie die Stadt Dresden gegenüber Dresden-Fernsehen.de mitteilte, wird der Kreuzungsbereich zur Potschappler Straße voll gesperrt. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn.

Ab Freitagabend ist die Kreuzung bis Montagmorgen dicht, betroffen von der Sperrung ist auch die Einmündung zur Emil-Rosenow-Straße und der Grenzweg.

Eine entsprechende Umleitung in beide Richtungen ist ausgeschildert.

Bücher und DVDs auf Dresden-Fernsehen.de

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar